Demenzforum in Memorial

Über uns

Wir, Gisela und Mario waren damals , als meine Mama an Demenz erkrankte auf der Suche nach Hilfe. Nicht nach den Hilfen, die man durch Pflegekassen ect bekommen kann, sondern Hilfe für uns als Angehörige.Austausch mit anderen Betroffenen, die einen ohne viel Worte verstehen, die schwierige Situationen nachvollziehen konnten und auch selbst erlebten. Innerhalb dieser Suche stiessen wir auf ein Forum, was uns genau das bot. Austausch, gemeinsam lachen, gemeinsam weinen, Tips und Verständnis. In Ursulas Demenzforum haben wir all dies gefunden, und auch viele Freundschaften geschlossen, die wir nicht missen möchten.
Die Pflege von Demenzkranken ist oftmals schwierig und bringt einen an den Rand der Belastbarkeit, und oft auch in Isolation. Menschen ,die einen dann verstehen und allein durch ihr zuhören unterstützen, sind Gold wert.
Danke an die vielen lieben Menschen, die wir virtuell aber auch real getroffen haben, wie
Ursula, Biggi, Ann, Karin, Therese, Felixx, Marie, Belle, und so viele mehr.
Und ein Danke an meine Mama, die trotz ihrer Demenz eine so tolle Frau war.